Margarete Weidling-Roehse

Bildhauerin - Emailleurin | Galerie Feuerfarben - Berlin

Galerie Feuerfarben

Gastausstellung im Mai 2022: In Bewegung erstarrt

Helga Wirth zeigt Glasbilder und Glasobjekte

Glas entsteht durch Schmelzen und Erstarren, eine jahrtausende alte Technik. In der Ausstellung In Bewegung erstarrt begegnen sich zwei künstlerische Anwendungsformen: Fusing und Email. 

Helga Wirth arbeitet seit vielen Jahren mit der Technik des Glasfusing. Ihre Glasobjekte stellen bewegte Szenen dar, die im Brennofen schmelzen und fließen und schließlich im Prozess der Abkühlung erstarren, einfrieren. 

Margarete Weidling-Roehse hat ihre Bilder mit freier Emailmalerei gestaltet und sie ebenfalls dem Schmelzprozess im Brennofen ausgesetzt, mit faszinierenden Ergebnissen im Hinblick auf das Verschmelzen und Verglasen der Farben, Farbtiefe, Glanz und Relief. 

Die Arbeiten beider Künstlerinnen begegnen sich in dieser Ausstellung und sind zu sehen 

vom 4. bis zum 28. Mai 2022.

Helga Wirth: Planeten. Foto: Klaus Friedrich
Margarete Weidlling-Roehse: Email, 1993. Foto: Georg Eichinger

Öffnungszeiten Mittwoch und Freitag 14 – 18 Uhr, Samstag 11 – 15 Uhr und nach Verabredung: Sabine Hübner 0172 3253474


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen